zum Inhalt springen

Verwendung der QV-Mittel Department Geowissenschaften 2014/15

Das Department Geowissenschaften verausgabt die Mittel, die im Rahmen der Qualitätsverbesserung zugewiesen werden, nach Genehmigung durch die QV-Kommission der MNF. In dieser Kommission sind Studierende mit Stimmmehrheit vertreten.

Für 2014/15 ergibt sich folgende Verausgabung:

 

Verwendungszweck Math.Nat.-Fakultät      
 
Berichtszeitraum 2014 2015 SUMME
Aufstockung des Lehrpersonals durch:     734.842
Wissenschaftliches Personal 372.230 313.776 686.006
Lehraufträge 19.475 19.720 39.195
sonstiges Lehrpersonal (z.B. Gastdozenten) 8.953 688 9.641
Tutoren-/Mentorenprogramme 21.546 32.491 54.037
Einrichtung studentischer Arbeitsplätze 1.795 795 2.589
Hochschuldidaktik / Weiterbildung für Lehrende 1.878 0 1.878
Ausdehnung der Öffnungszeiten, Ausstattung der Bibliothek 8.330 0 8.330
Verbesserung der Prüfungsorganisation 18.000 24.300 42.300
Verbesserung der wissenschaftlich-technischen Ausstattung 78.124 59.876 138.000
Studentische Workshops, Exkursionen, Tagungen 20.166 28.993 49.159
Lehr- und Lernmaterialien für Studierende  0 2.697 2.697